Search
My Account My cart: 0,00 €

Didymos Babytragen

Mittendrin statt nur dabei

Seit über 45 Jahren schätzen Eltern und ihre Babys das DIDYMOS-Babytragetuch. Im Jahr 1972 kehrte diese natürlichste Art, ein Baby zu tragen, dank Erika Hoffmann nach Europa zurück. Inzwischen gibt es weitere Tragehilfen, lest selbst.

Bestnoten für Qualität

Ökotest "Sehr gut"

Aus Tradition sehr gut! Bereits mehrfach erhielten DIDYMOS Babytragehilfen von Ökotest die Bestnote „Sehr gut“. Das verdanken wir unter anderem dem absoluten Verzicht auf bedenkliche Chemikalien in Veredelung und Färbung.

Das Original seit 1972

Ein Babytragetuch mit Tradition

Mit den Zwillingen Lisa und Tina (Zwilling = altgr. didymos) begann 1971 die Geschichte des DIDYMOS – Tragetuchs. Dass daraus einmal ein Familienbetrieb würde, der inzwischen in zweiter Generation geführt wird, war damals undenkbar.

1/3

New products

All DIDYMOS baby wrap slings

Good to Know

New in our guest book

Share your experiences – from parents for parents
5af9412b6f1083_90627317.jpg
Danielle 14.05.2018

Love, love, love Pepper! ❤️ Danielle

This way to the guest book
5af0743b7529a8_16998240.jpg
Gretchen 07.05.2018

So I went back and forth, and back and forth on the didyklick! Decided to buy it! How could I not snatch my favorite print!?! It's amazing, great job guys! Perfect for back carriers with my 10 months 22lber and small 3.5 yr old. They...

This way to the guest book
5ac9f935df1c62_38819555.jpg
Agnes 08.04.2018

Mit den liebsten Grüßen vom Gardasee! Tragetücher sind so viel praktischer! Sie nehmen nicht viel Platz im Auto ein, passen in den Rucksack rein und sehen dabei auch noch toll aus! Herzlichsten Dank an das Didymos-Team

This way to the guest book
5ab21cc9cf6504_41119766.jpeg
Andrea 20.03.2018

Seit wir dieses wunderbare Tuch haben sind wir unser Tragetuchtrauma los. Ich und Juli lieben es nun! Das Tuch ist einfach ein Traum und passt perfekt zu uns. Lieben Dank

This way to the guest book
5aab9a1c4af911_95141876.jpg
Angelika 15.03.2018

Unsere Tochter braucht für ihre Schläfchen über Tag unheimlich viel Körperkontakt - da ist unser Tragetuch nicht mehr wegzudenken! Eine unheimlich große Hilfe im Alltag:)

This way to the guest book

What's new at DIDYMOS?

DIDYMOS RSS-FEED
15. Juni 2018 Frische Fische bei DIDYMOS

DIDYMOS-fischeUnser hübsches Fische-Muster ist wieder da – in zwei Modellen, die perfekt geeignet sind für den Sommer.

Unser Modell Tiefseefisch Triblend haben wir aus einem sommerlich-frischen Gewebe-Trio aus Baumwolle, Leinen und Tussah-Seide hergestellt.
Ecrufarbene Fische auf dunkelblauem Baumwollgrund und darüber ein feiner Schimmer, wie immer wenn Leinen und Tussah-Seide dabei sind.

Durch die feuchtigkeits- und temperaturausgleichenden Eigenschaften von Leinen und Seide ist dieses Tuch bestens geeignet für heiße Tage.

Unser Modell Frische Fische Hanf kann man nicht übersehen – kontrastreich gewebt aus dunkelblauer Baumwolle und cayennerotem Hanf.

Ein starkes, etwas schwereres Tuch mit dem Ihr, mit etwas Übung, viel Freude haben werdet. Durch die temperaturausgleichende Wirkung des Hanf, bringt Euch dieses Tuch im Sommer nicht so schnell ins Schwitzen.

Beide Modelle sind auch erhältlich als DidySling.

Tragetuch Frische Fische Hanf

DidySling Frische Fische Hanf

Tragetuch Tiefseefisch Triblend

DidySling Tiefseefisch Triblend

More news at DIDYMOS

DIDYMOS Tragetücher - Seit 1972

Habt auch Ihr die Welt aus dem DIDYMOS-Tragetuch kennengelernt? 1971 1971 hatte Erika Hoffmann zunächst eine ganz private Idee… 1980 Zu Anfang gab es nur zwei Größen und Bindeweisen, das sollte sich bald ändern. 1990 In den 90ern kommt das Tragen von Babys endlich in der Gesellschaft an, nach 20 Jahren Pionierarbeit. 2000 Väter nehmen Erziehungsurlaub und tragen ihre Kinder, noch keine Selbstverständlichkeit, aber ein Anfang. 2010 Inzwischen trägt bereits die zweite, ja sogar die dritte Generation, und auch bei DIDYMOS gab es einen Generationenwechsel.

DIDYMOS Onlineshop

Didymos – das ist griechisch und bedeutet ins Deutsche übersetzt Zwillinge. Doch was hat das nun mit unserem Onlineshop zu tun? Den Startschuss für unsere Didymos Produkte – also das klassische Babytragetuch, den praktischen DidySling, den beliebten DidyTai und ganz neu nun auch den DidyKlick, lieferte eine Zwillingsgeburt. Erika Hoffmann, die Gründerin von Didymos, erwartete Kinder im Doppelpack. Nun kann es schon schwierig sein, nur ein Baby zu tragen und gleichzeitig Einkäufe zu bezahlen oder die anfallende Hausarbeit ungestört zu erledigen. Sind es aber gleich zwei Babys, wird das Tragen zur großen Herausforderung. Die Lösung hatten eigentlich schon andere Kulturen zu anderen Zeiten gefunden: Das Tragetuch für Babys. Diese engste und vertraulichste Form seine Kinder mit sich zu haben, gab es damals bereits in Lateinamerika ebenso wie in Asien. Ein Tuch schafft unmittelbare Nähe zum Kind und hat einen weiteren praktischen Vorteil: Man hat die Hände frei und ist nicht immer auf den sperrigen Kinderwagen angewiesen. Nach einigen Versuchen war ein weiteres “Kind” geboren: Das Didymos Babytragetuch. Anfangs oft belächelt, aber auch bestaunt, ist das Tragetuch heute kaum mehr aus dem Leben junger Eltern wegzudenken. Viele verfügbare Größen, die vielseitigen Trageweisen, die verschiedenen Arten des Didymos Babytragetuch, sowie ökologische Materialien wie Baumwolle oder Seide, erlauben es ein Jedem, sein Baby mit besonderer Bindung ganz nahe bei sich zu tragen. Heute bieten wir in unserem Sortiment das klassische Tragetuch, den DidySling – ein Sling Babytragetuch mit Ringen, welches sehr leicht in der Anwendung ist – den DidyTai, den „Kinderwagen für die Handtasche“, und den DidyKlick, eine Symbiose aus Tragetuch und Fertigtrage, an. Alle Arten von Tragetüchern haben viele Vorteile gemein: Sie tragen Ihr Kind nahe bei sich am Körper, haben die Hände frei, stützen die Anatomie des Kindes und stärken dessen Bindung zur Tragemama oder Tragepapa. Durch das Tragen im Tragetuch fördern Sie die gesunde Entwicklung der Wirbelsäule Ihres Kindes und beugen somit möglichen Schäden vor. Die Didymos Babytragetücher zeichnen sich hierbei besonders durch ihr spezielles, elastisches und dabei doch besonders robustes Gewebe aus, und sie unterstützen die anatomisch korrekte Spreiz-Anhock-Haltung Ihres Babys. Je nach Bindeweise und Tragetuch, können Sie Ihr Kind sowohl vor der Brust, als auch auf dem Rücken tragen. Bei uns finden Sie Tragehilfen in zahlreichen Farben und tollen Mustern wie Jacquard, Doubleface, Lisca oder auch Prima. Zudem finden Sie dort Babykleidung aus ökologischen Materialien, Sonnenschutz für Ihr Kind, Artikel, die Ihr Kleines vor der Kälte schützen und vieles mehr, das das Zusammenleben mit Ihrem Kind schon direkt nach der Geburt schöner, leichter und harmonischer macht. Also schauen Sie doch einfach mal in unserem Shop vorbei und lassen auch Sie sich verzaubern!

 

DIDYMOS Magazin

In unserem Magazin finden Sie zahlreiche interessante und informative Themen rund um das Didymos Babytragetuch und die weiteren Didymos Produkte. Es wird ein großes Spektrum an Fragen abgedeckt, mit dem Sie bestens auf Ihr eigenes Tragetuch und den Umgang mit diesem vorbereitet werden.

In unserem Magazin erklären wir Ihnen, wie das Tragetuch die Anatomie Ihres Kindes unterstützt und welche Trageweisen für Kind und Eltern besonders angenehm sind. Zu jeder Trageweise finden Sie auch eine passende Bindeanleitung, denn das richtige Binden ist essenziell: Nicht mit jedem Tuch ist jede Bindeweise möglich, nicht jedes Kind eignet sich für alle Tragearten und – besonders wichtig – wie fühlen Sie und das Kind sich am wohlsten? Wir geben Ihnen zudem Hinweise, die Ihnen helfen, Ihr Baby und seine ganz besonderen Bedürfnisse besser zu verstehen. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, das Didymos Tragetuch erst einmal auszuprobieren. Nutzen Sie unseren Service – das Didymos Leihtuch – um die vielen Vorteile eines Tragetuches kennenzulernen und sich mit der für Sie passenden Größe des Tragetuchs vertraut zu machen. Wollen Sie Ihre passende Größe herausfinden, können wir Ihnen auch den Didymos Größenberater ans Herz legen, durch den Sie mit wenigen Klicks jede verfügbare Größe durchforsten können und Ihre ganz persönliche Didymos Tragetuch-Größe ermitteln können – und das ganz egal ob im Jacquard, Doubleface, oder auch Prima Muster! Unser Magazin bietet zudem noch mehr: So stellen wir Ihnen unter anderem vor, wie die Didymos Tragetücher hergestellt werden und Sie können auch Alles über die ökologischen Materialien ( Baumwolle, Hanf, Leinen und Seide ),  aus denen unsere Tragehilfen, Babytragetücher und weitere Produkte hergestellt werden, herausfinden. Erfahren Sie auch, warum wir – im Sinne der Gesundheit Ihres Kindes – ausschließlich in Deutschland und teils in Österreich produzieren, wie die einzelnen Herstellungsschritte lückenlos kontrolliert werden und weshalb Sie absolut sicher sein können, dass Ihr Baby im Didymos Tragetuch keinen unnötigen Belastungen durch schädliche Farbstoffe im Stoff oder Ähnlichem ausgesetzt wird. Schauen Sie doch einfach hin und wieder in unserem Magazin vorbei und entdecken Sie über das Tragetuch hinaus Wissenswertes, Nützliches und Beruhigendes aus der weiten Welt der Didymos Produkte.